Wenn ja, seit wann. » Wann hattest du das letzte Mal deine Tage. » Hast du Beschwerden während deiner Tage.

Doch mit dem Einführen eines Tampons solltest Du besser noch warten, bis Du wirklich Deine Periode hast. Denn während der Regel kann der Tampon viel leichter in die Scheide gleiten, welche singlebörse österreich, als an den Tagen ohne Blutung. Tust Du es trotzdem, kann das ein unangenehmes Gefühl geben. Bei Mädchen in der Pubertät, die schon die Regel haben, ist außerdem das Jungfernhäutchen weich und dehnbar.

Welche singlebörse österreich

Da braucht dann nicht noch Banane oder Kirsch mit ins Spiel gebracht zu werden. Aber es gibt auch ganz neutrale Sorten. Wenn ein Gleitgel zum Verzehr geeignet ist, steht jedenfalls meistens auf dem Produkt drauf. Oder umgekehrt: Wenn man es nicht essen sollte, welche singlebörse österreich, wird das im Aufdruck erwähnt. Dein Dr.

Im Urlaub hast du die Chance, neue Erfahrungen zu machen. Nutz sie. Üb dich z. in einer neuen Sportart.

Welche singlebörse österreich

Du findest die Vorstellung, dass Deine Eltern Geschlechtsverkehr haben, vielleicht merkwürdig. Das geht übrigens vielen Jugendlichen so. Und trotzdem ist es völlig normal, wenn Eltern Sex haben, auch wenn sie sich keinen weiteren Nachwuchs wünschen. Sie es mal so: Dass sie noch miteinander schlafen ist ein Zeichen dafür, welche singlebörse österreich, dass sie sich noch attraktiv finden und die Nähe des anderen genießen.

Fast eine Party verpasst zu haben, weil man die Info dazu über Facebook nicht bekommen hat, fänden viele Eltern noch nicht überzeugend. Vielleicht hast Du ein gutes Beispiel, das mit der Schule zu tun hat, welche singlebörse österreich. Das zieht mehr.

Welche singlebörse österreich